iCloud: Speicherplatz verwalten

Wie kann ich meinen iCloud Speicherplatz verwalten?

Apple bietet von Haus aus 5GB feien Speicherplatz in der iCloud. Je nachdem, welche Apps und Dienste für die iCloud aktiviert werden, läuft dieser Speicher entsprechend schnell voll. Um herauszufinden, welche Apps wieviel Speicherplatz belegen, kann die im Betriebssystem implementierte Speicherverwaltung verwendet werden.

Der Aufruf erfolgt am iPhone im Menü “Einstellungen” > Eigener Name > “iCloud” > “Speicher verwalten”.

  1. Screenshot iCloud Speicherverwaltung
  2. Screenshot iCloud Speicherverwaltung
  3. Screenshot iCloud Speicherverwaltung
  4. Screenshot iCloud Speicherverwaltung

Es werden die Apps sortiert nach der Größe des belegten Speichers angezeigt. Nun kann man die einzelnen Apps auswählen und diverse Löschungen durchführen, um wieder Speicher freizugeben.

Alternativ zur Löschung könnte man im Menü “Speicherplan ändern” auch kostenpflichtig den Speicherplatz erweitern.